Hochhaus in Madrid wird nach Bombendrohung geräumt

Madrid (APA/AFP) - In der spanischen Hauptstadt Madrid wird derzeit ein Hochhaus nach einer Bombendrohung geräumt. Das bestätigte die Polize...

Madrid (APA/AFP) - In der spanischen Hauptstadt Madrid wird derzeit ein Hochhaus nach einer Bombendrohung geräumt. Das bestätigte die Polizei am Dienstag. In dem Gebäude haben mehrere Botschaften ihren Sitz.

„Eine Bombendrohung ist eingegangen... die Evakuierung hat begonnen“, sagte ein Polizeisprecher. In dem Hochhaus sind die britische, niederländische, australische und kanadische Botschaft untergebracht.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren