Transferkonto: Ludwig für Transparenz bei allen

Wien (APA) - Beim Wunsch der Regierung bezüglich eines Transferkontos für Sozialleistungen zeigt sich Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SP...

Wien (APA) - Beim Wunsch der Regierung bezüglich eines Transferkontos für Sozialleistungen zeigt sich Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) an sich gesprächsbereit. Die Koalition solle eben Gespräche einleiten, empfahl der Stadtchef bei einer Pressekonferenz zum Gemeindefinanzbericht. Er sei immer für Transparenz.

Freilich könne diese nicht nur für den Sozialbereich gelten. Alle Leistungen der öffentlichen Hand gehörten offengelegt. Da gehe es etwa auch um Förderungen für Wirtschaft und Landwirtschaft, erklärte Ludwig.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren