Krisen-Fluglinie Jet Airways stellt Betrieb noch am Mittwoch ein

Mumbai (Bombay) (APA/Reuters) - Die indische Fluggesellschaft muss den Betrieb noch am Mittwoch einstellen. Jet Airways könne die Treibstoff...

Mumbai (Bombay) (APA/Reuters) - Die indische Fluggesellschaft muss den Betrieb noch am Mittwoch einstellen. Jet Airways könne die Treibstoff- und andere Kosten nicht mehr berappen, teilte das mit 1,2 Mrd. Dollar (1,06 Mrd. Euro) verschuldete Unternehmen mit. Die indischen Gläubiger um die State Bank of India seien nicht zu einer Zwischenfinanzierung bereit.

Jet Airways hätte laut Insidern 58 Mio. Dollar gebraucht, um den Flugbetrieb kurzfristig aufrecht zu erhalten. Eine spätere Wiederaufnahme sei aber nicht ausgeschlossen. Die Gläubiger wollen bis zu 75 Prozent an Jet Airways übernehmen.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren