Zwei Drittel neuer Pfarrer sind Frauen, keine Superintendentin

Olivier Dantine, Superintendent der evangelischen Kirche Tirol und Salzburg, sieht auch in der eigenen Organisation eine gläserne Decke für Frauen, fordert mehr Solidarität und kritisiert die Bundesregierung.

Olivier Dantine, Superindendent der Evangelischen Kirche Tirol Salzburg , im Interview mit der Tiroler Tageszeitung.
© Thomas Boehm / TT

Die Bundesregierung hat den Feiertag am Karfreitag gestrichen und ihn durch den „persönlichen Feiertag“, sprich Urlaubnehmen, ersetzt. Was machen Sie heuer am Karfreitag?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte