Tennis: Thiem unterlag im Achtelfinale von Monte Carlo Lajovic klar

Monte Carlo (APA) - Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem ist im Achtelfinale des Masters-1000-Turniers von Monte Carlo unerwartet klar ausge...

Monte Carlo (APA) - Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem ist im Achtelfinale des Masters-1000-Turniers von Monte Carlo unerwartet klar ausgeschieden. Der als Nummer vier gesetzte Niederösterreicher unterlag am Donnerstagnachmittag Dusan Lajovic 3:6,3:6 und kassierte damit im sechsten Duell mit dem Serben die erste Niederlage. Damit bleibt das Viertelfinale aus dem Vorjahr Thiems bestes Abschneiden im Fürstentum.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren