Segeln: Weltcup-Premierensieg für 470er Kampelmühler/Czajka vor Genua

Genua (APA) - Nikolaus Kampelmühler und Thomas Czajka haben am vierten Tag bei der Segel-Regatta vor Genua am Donnerstag ihren ersten gemein...

Genua (APA) - Nikolaus Kampelmühler und Thomas Czajka haben am vierten Tag bei der Segel-Regatta vor Genua am Donnerstag ihren ersten gemeinsamen Wettfahrtsieg bei einem Weltcup errungen. Nachdem die 470er an den vorangegangenen beiden Tagen aufgrund der Windflaute keine Rennen hatten austragen können, nutzte das Duo gleich sein erstes Rennen in Italien zu seinem Premierensieg.

Höchst erfolgreich war auch das Abschneiden von Thomas Zajac und Barbara Matz im Nacra 17. Sie segelten zu zwei Top-drei-Platzierungen. Mit Laura Schöfegger/Anna Boustani und Tanja Frank/Lorena Abicht (beide 49erFX), sowie Benjamin Bildstein/David Hussl (49er) qualifizierten sich drei weitere österreichische Boote für die Goldflotte.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren