Baum fiel auf Schulhof in Frankreich um - drei Kinder verletzt

Montauban (APA/dpa) - Drei Kinder sind in Südfrankreich von einem umstürzenden Baum getroffen und verletzt worden - zwei von ihnen schwer. E...

Montauban (APA/dpa) - Drei Kinder sind in Südfrankreich von einem umstürzenden Baum getroffen und verletzt worden - zwei von ihnen schwer. Ein siebenjähriger Bub habe schwere Verletzungen an Hüfte und Bein erlitten, ein achtjähriger am Bauch, sagte Bernard Burckel von der zuständigen Präfektur dem Sender France Bleu.

Die Kastanie sei am Donnerstagnachmittag im Hof einer Schule in der Stadt Bessens im Departement Tarn-et-Garonne im Süden des Landes umgestürzt. Die Zeitung „La Depeche“ berichtete, dass der Baum in der Nachmittagspause gegen 15.30 Uhr umfiel. Ursache war nach ersten Erkenntnissen heftiger Wind.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren