Eine Reise durch Israel: Zwischen Muezzin und Kirchenglocken

Von der jüdischen Klagemauer über Jesu Kreuzweg auf den muslimischen Bazar – wer durch Jerusalem spaziert, merkt schnell, dass hier drei Religionen eng beieinander leben. Eine Reise in eine vielfältige Stadt, begleitet von Tagesausflügen quer durch Israel und Palästina.

Der Felsendom mit der prunkvollen goldenen Kuppel ist die drittheiligste Stätte des Islams, in einer Stadt, in der sich drei Religionen treffen.
© iStockphoto

Text und Fotos: Clara Maier

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte