Sri Lanka - Mindestens 80 Verletzte bei Explosionen in zwei Kirchen

Colombo (APA/AFP) - Bei Explosionen in zwei Kirchen in Sri Lanka sind am Ostersonntag mindestens 80 Menschen verletzt worden. Nach Angaben d...

Colombo (APA/AFP) - Bei Explosionen in zwei Kirchen in Sri Lanka sind am Ostersonntag mindestens 80 Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erschütterten die Detonationen während der Ostermesse eine Kirche im Norden der Hauptstadt Colombo sowie in dem Ort Negombo unweit von Colombo.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren