Das Lokal als Bankomat: Zwei Wirte als Banker

Im Gasthaus Maultasch in Grins und im Stanzer Dorfwirt kann man seit letzter Woche Geld beheben. Die Wirtsleute schließen damit eine Versorgungslücke.

Die Wirtin im Gasthof Maultasch, Peggy Wallgram, serviert seit Kurzem zum Kaffee auch Bargeld.
© Reichle

Von Matthias Reichle

Stanz, Grins –„Einen Verlängerten und 50 Euro bitte.“ Im Gasthaus Maultasch ist eine Bestellung wie diese nichts Ungewöhnliches mehr. Zum Kaffee serviert Wirtin Peggy Wallgram dann einen frischen 50-Euro-Schein und rechnet mittels mobiler Bankomatkassa ab. Seit letzter Woche sind sie und ihr Mann Christian nämlich unter die Banker gegangen – sie nehmen nicht nur Geld ein, sondern geben auch welches aus. Sprich, die Wirtsleute sind der neue „Bankomat“ im Ort.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte