Kurz bestätigt EU-Sondergipfel am 28. Mai zu Personalpaket

Sibiu (Hermannstadt)/Brüssel (APA) - Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat bestätigt, dass am 28. Mai ein EU-Sondergipfel im Anschluss an d...

Sibiu (Hermannstadt)/Brüssel (APA) - Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat bestätigt, dass am 28. Mai ein EU-Sondergipfel im Anschluss an die EU-Wahl stattfinden wird. Kurz bejahte am Donnerstag nach dem EU-Gipfel in Sibiu eine entsprechende Frage.

Dem Vernehmen nach ist das Sondertreffen zur Besetzung einer Reihe von EU-Spitzenposten als Abendessen in Brüssel geplant. Nach der Europawahl müssen unter anderem der EU-Kommissions- und Ratspräsident neu bestellt werden. Offiziell ist der EU-Sondergipfel aber noch nicht von EU-Ratspräsident Donald Tusk einberufen worden.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren