Tennis: Thiem bezwang Federer erneut 2 - Meinung Thiem

Madrid (APA) - Thiem meinte auf der Pressekonferenz, das Match gegen Roger Federer sei schwierig gewesen. „Er hat mir keinen Rhythmus gegebe...

Madrid (APA) - Thiem meinte auf der Pressekonferenz, das Match gegen Roger Federer sei schwierig gewesen. „Er hat mir keinen Rhythmus gegeben und ihn zu breaken ist immer schwer.“ Mit seiner Leistung im bisherigen Turnier ist der Gewinner von 13 ATP-Turnieren sehr zufrieden. „Auf meinen Aufschlag kann ich mich verlassen und die Grundschläge funktionieren auch gut.“

Er werde auch gegen Novak Djokovic versuchen, eine gute Leistung abzuliefern“, erklärte Thiem. „Ich habe gegen ihn in den letzten zwei Jahren gespielt, da war er nicht in Topform. Das ist er jetzt wieder. Er hat die letzten drei Grand-Slam-Turniere gewonnen und ist eine richtig hohe Hürde.“

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren