Fußball: Eintracht-Mittelfeldspieler Rode erlitt Knorpelschaden

Frankfurt am Main (APA/dpa) - Eintracht Frankfurts Mittelfeldspieler Sebastian Rode hat sich einen Knorpelschaden im Knie zugezogen und fäll...

Frankfurt am Main (APA/dpa) - Eintracht Frankfurts Mittelfeldspieler Sebastian Rode hat sich einen Knorpelschaden im Knie zugezogen und fällt auf unbestimmte Zeit aus. Dies teilte der Club von Trainer Adi Hütter und ÖFB-Teamverteidiger Martin Hinteregger am Sonntag mit.

Der 28-Jährige, der im Winter als Leihgabe von Borussia Dortmund nach Frankfurt gekommen war, hatte sich die Verletzung im rechten Knie im Europa-League-Halbfinale am Donnerstag zugezogen, als die Eintracht nach Elfmeterschießen an Chelsea scheiterte.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren