Eishockey: Schweden feierte mit 8:0 gegen Italien ersten Sieg

Bratislava/Kosice (APA) - Titelverteidiger Schweden hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei den ersten Sieg gefeiert. Der Do...

Bratislava/Kosice (APA) - Titelverteidiger Schweden hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei den ersten Sieg gefeiert. Der Doppel-Weltmeister fertigte am Sonntag in der Österreich-Gruppe B in Bratislava Aufsteiger Italien mit 8:0 (1:0,1:0,6:0) ab. Anton Lander war mit drei Treffern (3., 49./SH, 56.) Mann des Spiels.

In Kosice besiegte zunächst die USA Frankreich mit 7:1, anschließend holte sich Deutschland den zweiten Sieg. Die DEB-Auswahl besiegte Dänemark mit 2:1.


Kommentieren