Toshiba bekräftigt nach Gewinneinbruch Jahresziele

Tokio (APA/Reuters) - Der japanische Industrieriese Toshiba hält trotz eines Gewinneinbruchs im vergangenen Geschäftsjahr an seinen Prognose...

Tokio (APA/Reuters) - Der japanische Industrieriese Toshiba hält trotz eines Gewinneinbruchs im vergangenen Geschäftsjahr an seinen Prognosen fest. Das Betriebsergebnis soll sich im laufenden Geschäftsjahr 2019/20 (per Ende März) auf 140 Mrd. Yen (1,1 Mrd. Euro) vervierfachen.

Dies entspreche den Plänen des im vergangenen Jahr vorgestellten Fünf-Jahres-Plans und liege etwas über den durchschnittlichen Erwartungen von Analysten. Im vergangenen Geschäftsjahr war der Gewinn um 60 Prozent auf 35,5 Mrd. Yen eingebrochen.

~ ISIN JP3592200004 WEB http://www.toshiba.co.jp ~ APA296 2019-05-13/13:51

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren