Radsport: Roglic 2 - Haller mit Handblessur, aber kein Bruch

Frascati (APA) - Marco Haller verletzte sich an einer Hand, Röntgenuntersuchungen im Ziel ergaben aber keinen Bruch. Das teilte sein Team au...

Frascati (APA) - Marco Haller verletzte sich an einer Hand, Röntgenuntersuchungen im Ziel ergaben aber keinen Bruch. Das teilte sein Team auf Twitter mit. Der Kärntner, der im Vorjahr nach einem schweren Trainingsunfall mehrere Monate ausgefallen war, erreichte mit mehr als 14 Minuten Rückstand als einer der Letzten das Ziel in Frascati.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren