Belgiens Ex-Teamchef Wilmots neuer iranischer Nationaltrainer

Der frühere belgische Teamchef Marc Wilmots wird Trainer der iranischen Nationalmannschaft. Der 50-jährige Belgier soll einen bis nach der W...

Marc Wilmots soll den Iran in eine erfolgreiche Zukunft führen.
© AFP

Der frühere belgische Teamchef Marc Wilmots wird Trainer der iranischen Nationalmannschaft. Der 50-jährige Belgier soll einen bis nach der WM 2022 laufenden Vertrag unterschreiben, gab der iranische Verband am Mittwoch in Teheran bekannt. Der Iran ist seit dem Rücktritt des Portugiesen Carlos Queiroz im Jänner ohne Nationaltrainer.

Der frühere Offensivspieler Wilmots war von 2012 bis 2016 Nationalcoach Belgiens und 2017 für einige Monate in der gleichen Funktion für die Elfenbeinküste tätig. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren


Schlagworte