Hitlergruß-Foto 2 - Zwei Schuld- und drei Freisprüche in Ried

Ried im Innkreis (APA) - Am frühen Nachmittag haben die Geschworenen im Prozess um Wiederbetätigung in Ried ihr Urteil gesprochen: Drei Ange...

Ried im Innkreis (APA) - Am frühen Nachmittag haben die Geschworenen im Prozess um Wiederbetätigung in Ried ihr Urteil gesprochen: Drei Angeklagte wurden freigesprochen, zwei schuldig erkannt. Letztere erhielten jeweils sechs Monate bedingt - in einem Fall ist es eine Zusatzstrafe zu einer früheren Verurteilung. Die Freisprüche sind rechtskräftig, die Schuldsprüche nicht, teilte das Landesgericht Ried mit.


Kommentieren