Eishockey: Schweiz nach viertem WM-Sieg vor Viertelfinal-Einzug

Bratislava/Kosice (APA) - Die Schweiz steht bei der Eishockey-WM in der Slowakei vor dem Aufstieg ins Viertelfinale. Der Vizeweltmeister bes...

Bratislava/Kosice (APA) - Die Schweiz steht bei der Eishockey-WM in der Slowakei vor dem Aufstieg ins Viertelfinale. Der Vizeweltmeister besiegte am Mittwoch in der Österreich-Gruppe B Norwegen mit 4:1 (1:0,1:0,2:1) und hält nach vier Spielen beim Maximum von 12 Punkten. In Kosice gewann die USA gegen Großbritannien mit 6:3 (1:1,3:1,2:1), Schiedsrichter war der Tiroler Manuel Nikolic.

Andres Ambühl (6., 57.), Nico Hischier (21.) und Gregory Hofmann (50.) brachten die Schweizer 4:0 in Führung, Tobias Lindström (59.) gelang der Ehrentreffer.

Die Schweizer haben zwar noch die Partien gegen Schweden, Russland und Tschechien vor sich, der Einzug in die K.o.-Runde ist ihnen aber kaum noch zu nehmen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren