Nestle will Hautpflege-Geschäft an Finanzinvestoren abgeben

Der Weltmarktführer mit Sitz in Vevey am Genfer See verhandelt mit einem Konsortium um den Finanzinvestor EQT und die Abu Dhabi Investment Authority (ADIA) exklusiv über den Verkauf des Bereichs, wie Nestle mitteilte. Der Verkaufspreis betrage 9 Mrd. Euro.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen