Sprenggranatenpatrone in Wien-Donaustadt gefunden

Wien (APA) - Eine 7,5 Zentimeter lange Sprenggranatenpatrone ist am Mittwochvormittag bei Baggerarbeiten auf einer Baustelle in der Wagramer...

Wien (APA) - Eine 7,5 Zentimeter lange Sprenggranatenpatrone ist am Mittwochvormittag bei Baggerarbeiten auf einer Baustelle in der Wagramer Straße in Wien-Donaustadt entdeckt worden. Die Bauleiterin rief die Polizei. Die Beamten zogen einen sprengstoffkundigen Kollegen hinzu, der feststellte, dass von dem Kriegsrelikt keine weitere Gefahr ausging. Es wurde daraufhin vom Entminungsdienst abtransportiert.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren