Reinigungskraft vergriff sich an Patienten-Geldtaschen in Gmunden

Gmunden (APA) - Mindestens 30-mal hat eine Reinigungskraft in die Geldtaschen der Patienten im Salzkammergut-Klinikum Gmunden gegriffen. Die...

Gmunden (APA) - Mindestens 30-mal hat eine Reinigungskraft in die Geldtaschen der Patienten im Salzkammergut-Klinikum Gmunden gegriffen. Die 57-Jährige soll die Diebstähle seit Anfang Oktober 2018 begangen haben, 30 konnte ihr nachgewiesen werden. Siebenmal entwendete sie die gesamte Geldbörse und entsorgte sie im Müll. Die Frau ist geständig und wird angezeigt, berichtete die oö. Polizei am Donnerstag.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren