Wiener Börse startet im Minus - ATX verliert 0,52 Prozent

Wien (APA) - Nach Kursgewinnen am Vortag haben die Anleger an der Wiener Börse vor dem Wochenende Gewinn mitgenommen. Der heimische Leitinde...

Wien (APA) - Nach Kursgewinnen am Vortag haben die Anleger an der Wiener Börse vor dem Wochenende Gewinn mitgenommen. Der heimische Leitindex ATX notierte am Freitag um 9.15 Uhr bei 3.055,96 Zählern um 16,11 Punkte oder 0,52 Prozent unter dem Donnerstag-Schluss (3.072,07). Bisher wurden 271.361 (Vortag: 178.024) Aktien gehandelt (Einfachzählung).

An der Spitze des ATX Prime legten Frequentis um 1,24 Prozent auf 18,00 Euro zu. Am unteren Ende der Kurstafel verloren voestalpine um mehr als zwei Prozent.

~ ISIN AT0000999982 ~ APA105 2019-05-17/09:20

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren