Waldbrand in Jenbach konnte rasch gelöscht werden

Glimpflich ging ein Waldbrand am frühen Freitagnachmittag in Jenbach aus. Um 13.26 Uhr alarmierte jemand die Feuerwehr, die mit 15 Mann und ...

Auslöser war eventuell die kurz zuvor vorbeifahrende Dampflock der Achenseebahn.
© ZOOM.TIROL

Glimpflich ging ein Waldbrand am frühen Freitagnachmittag in Jenbach aus. Um 13.26 Uhr alarmierte jemand die Feuerwehr, die mit 15 Mann und drei Fahrzeugen ausrückte. Rasch war der Böschungsbrand eingedämmt.

Auslöser war eventuell die kurz zuvor vorbeifahrende Dampflock der Achenseebahn. Der entstandene Sachschaden ist gering, Personen kamen nicht zu Schaden. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte