Frankfurter Börse

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben am Freitag uneinheitlich geschlossen. Sanochemia wa...

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben am Freitag uneinheitlich geschlossen. Sanochemia waren mit einem Kursverlust 2,21 Prozent die größten Verlierer, dagegen zeigten sich S&T um 1,88 Prozent im Plus. Letztere dürften sich aufgrund des herben Verlustes am Vortag leicht erholt haben.

~ Aktie Kurs Änderung Änderung Schluss Umsatz --- Punkte Prozent zuletzt Stück Petro Welt Technologies 4,60 -0,02 -0,43 4,62 7.621 Fabasoft 18,85 0,30 1,62 18,55 1.457 S&T 20,04 0,37 1,88 19,67 286.212 Sanochemia 1,77 -0,04 -2,21 1,81 8.582 ~

~ ISIN DE0008469008 ~ APA560 2019-05-24/19:58


Kommentieren