Zwei junge Steirer in Graz ausgeraubt

Graz (APA) - Zwei junge Männer sind in der Nacht auf Samstag in Graz ausgeraubt worden. Der 18- und der 19-Jährige, beide aus dem Bezirk Wei...

Graz (APA) - Zwei junge Männer sind in der Nacht auf Samstag in Graz ausgeraubt worden. Der 18- und der 19-Jährige, beide aus dem Bezirk Weiz, waren in einem Lokal in der Triesterstraße. Gegen 0.45 Uhr bedrängten fünf Täter zuerst den jüngeren Burschen bei dessen Pkw. Als sie bei diesem keine Beute machten, knöpften sie sich den 19-Jährigen vor und flohen schließlich mit einem geringen Bargeldbetrag.

Die Täter sollen ebenfalls jung gewesen sein, etwa 18 bis 20 Jahre. Sie sprachen den Beschreibungen zufolge mit ausländischem Akzent und dürften in einem 5er BMW älteren Baujahres weggefahren sein.


Kommentieren