Fußball: Bayern holten mit 3:0 im Pokalfinale 2 - Reaktion Alaba

Berlin (APA) - Nach den Höhen und Tiefen der abgelaufenen Saison war David Alaba auf den Doublegewinn besonders stolz. In der Liga waren die...

Berlin (APA) - Nach den Höhen und Tiefen der abgelaufenen Saison war David Alaba auf den Doublegewinn besonders stolz. In der Liga waren die Bayern im Herbst deutlich im Hintertreffen. „Dann sind wir in der Rückrunde so zurückgekommen und haben den Pokal geholt. Das macht das Ganze wirklich besonders“, sagte Alaba nach dem Pokalsieg im Interview mit „Servus TV“.

Das Vertrauen ins eigene Team sei immer da gewesen, betonte Alaba, der sein fünftes Double mit den Bayern holte. „Wir wussten immer, dass wir enorme Qualitäten in unseren Reihen hatten. Aber heute waren wir wirklich sehr stark.“ Zwar seien auch die Leipziger immer wieder gefährlich gewesen. „Ich denke aber, dass der Sieg in Ordnung geht“, meinte der Wiener.

Sonderlob gab es für den Doppeltorschützen Robert Lewandowski, der Alabas Flanke zum 1:0 sehenswert verwertete. „Das hat er wirklich sehr stark gemacht“, sagte der 26-Jährige über den Kopfball des Polen zum 1:0. „Das war nicht so einfach, aber deswegen haben wir ihn.“

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren