Gegen Stahlsäule geprallt: Junger Lenker in Ischgl schwer verletzt

Der 22-Jährige kam in der Nacht auf Sonntag aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen die Zaunsäule.

(Symbolfoto)
© TT/Julia Hammerle

Ischgl – Ein 22-jähriger Autolenker ist in der Nacht auf Sonntag in Ischgl frontal gegen eine rechts neben der Fahrbahn stehende Stahlsäule eines Zaunes geprallt. Der Unfall aus bisher unbekannter Ursache ereignete sich gegen 3.30 Uhr. Der Lenker erlitt dabei schwere Verletzungen, berichtete die Polizei.

Er musste nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Zams eingeliefert werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte