21-Jähriger raste mit 205 km/h auf Salzburger Tauernautobahn

Mit 205 Stundenkilometer ist am Samstagnachmittag ein 21-Jähriger auf der Tauernautobahn (A10) unterwegs gewesen. Eine Zivilstreife der Land...

(Symbolfoto)
© Jan Hetfleisch

Mit 205 Stundenkilometer ist am Samstagnachmittag ein 21-Jähriger auf der Tauernautobahn (A10) unterwegs gewesen. Eine Zivilstreife der Landesverkehrsabteilung Salzburg stellte den Raser, der mehr als 70 km/h zu schnell war. Der Probeführerscheinbesitzer wurde angezeigt, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung. (APA)


Schlagworte