Leichtathletik: Johnson-Thompson gewann Siebenkampf in Götzis

Götzis (APA) - Die Britin Katarina Johnson-Thompson hat das Siebenkampf-Meeting in Götzis für sich entschieden. Die Vizeeuropameisterin, die...

Götzis (APA) - Die Britin Katarina Johnson-Thompson hat das Siebenkampf-Meeting in Götzis für sich entschieden. Die Vizeeuropameisterin, die beim traditionellen Event in Vorarlberg zum zweiten Mal nach 2014 triumphierte, stellte am Sonntag mit 6.813 Punkten eine persönliche Bestleistung auf und verwies damit die Lettin Laura Ikauniece (6.476) und die Ungarin Xenia Krizsan (6.469) auf die Plätze.

Die Österreicherin Sarah Lagger beendete den Bewerb mit 6.042 Punkten an der 15. Stelle.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren