EU-Wahl - Schickhofer: Über Misstrauensantrag entscheidet Parlament

Graz (APA) - Der steirische SPÖ-Chef und LHStv. Michael Schickhofer gab sich nach der abendlichen Trendprognose zur EU-Wahl relativ moderat ...

Graz (APA) - Der steirische SPÖ-Chef und LHStv. Michael Schickhofer gab sich nach der abendlichen Trendprognose zur EU-Wahl relativ moderat hinsichtlich der Situation im Bund und zum Misstrauensantrag gegen Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP). Die Entscheidung liege beim Parlament, es sei ja eine freie Entscheidung, sagte Schickhofer.

Schickhofer gab sich nach den Turbulenzen der vergangenen Tage auf Bundesebene eher verhalten. Kurz habe zwar wenig Vertrauen geschaffen. Aber es sollten alle Kanäle offen sein, Pamela Rendi-Wagner solle alle erforderlichen Gespräche führen.

~ WEB http://www.spoe.at ~ APA392 2019-05-26/20:01


Kommentieren