EU-Wahl: Abwerzger pocht auf FPÖ-Misstrauen gegen Kurz

Innsbruck (APA) - Der Tiroler FPÖ-Chef Markus Abwerzger pocht darauf, dass die FPÖ bei der Nationalratssitzung am Montag Bundeskanzler Sebas...

Innsbruck (APA) - Der Tiroler FPÖ-Chef Markus Abwerzger pocht darauf, dass die FPÖ bei der Nationalratssitzung am Montag Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) das Misstrauen ausspricht. „Das Vertrauen war gestern nicht da, und ist auch heute nicht da. Da hat sich nichts geändert“, sagte Abwerzger der APA. Er appelliere an die Verantwortlichen im Klub, eine entsprechende Vorgangsweise zu wählen.


Kommentieren