EU-Resultate 19 Mattersburg 10606

Mattersburg (APA) -...

Mattersburg (APA) -

~

EU-Wahl 2019 EU-Wahl 2014

Stimmen +/- St. Stimmen

% +/- % %

----------------------------------------------- WBE 5.765 +185 5.580 ----------------------------------------------- ABG 3.270 +895 2.375 BET 56,72% +14,16% 42,56% ----------------------------------------------- GÜL 3.195 +938 2.257

97,71% +2,68% 95,03%

=============================================== ÖVP 1.047 +458 589

32,77% +6,67% 26,10% ----------------------------------------------- SPÖ 1.058 +321 737

33,11% +0,46% 32,65% ----------------------------------------------- FPÖ 597 +175 422

18,69% -0,01% 18,70% ----------------------------------------------- GRÜNE 262 +17 245

8,20% -2,66% 10,86% ----------------------------------------------- NEOS 187 +33 154

5,85% -0,97% 6,82% ----------------------------------------------- KPÖ 20 -9 29

0,63% -0,65% 1,28% ----------------------------------------------- EUROPA 24 n.k.

0,75% ----------------------------------------------- BZÖ n.k. 3

0,13% ----------------------------------------------- REKOS n.k. 15

0,66% ----------------------------------------------- EUSTOP n.k. 63

2,79% ----------------------------------------------- ~ # In Mattersburg liegt die SPÖ wieder an der Spitze In Mattersburg bleibt die SPÖ auf Platz eins, stagniert aber. Die Sozialdemokraten, die zuletzt ihrer Regierungsbeteiligung auf Bundesebene verlustig gingen, kamen auf 33.11 Prozent. Damit blieben sie im Vergleich zur EU-Wahl 2014 praktisch stabil. Platz zwei ging an die ÖVP, die 32.77 Prozent erreichte und demnach um 6,67 Prozentpunkt merkbar wuchs. Die FPÖ versammelte in Mattersburg 18.69 Prozent der Wähler hinter sich, was dem Ergebnis vor fünf Jahren nahezu entspricht und Platz drei bedeutet.

Dahinter folgen die Grünen: Die Ökopartei baute minus 2,66 Prozentpunkt auf 8.2 Prozent ab, das brachte Platz vier. Die NEOS verloren 0,97 Prozentpunkt, die liberale Oppositionspartei kam auf 5.85 Prozent. EUROPA Jetzt schaffte beim ersten Antreten mit 0.75 Prozent den sechsten Platz. Schlusslicht ist die KPÖ mit 0.63 Prozent. Für die Kommunisten ist das ein Verlust von 0,65 Prozentpunkt.

Die Wahlbeteiligung in Mattersburg betrug 56,72 Prozent: 3195 Stimmen wurden gezählt.

Dieser Text wurde im Rahmen eines Prototypen der APA - Austria Presse Agentur auf Basis der Wahlresultate (ohne Briefwahlstimmen) automatisiert erstellt.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren