Kaunertal feiert Ehrenbürger Van der Bellen

„Der Bundespräsident ist im Kaunertal aufgewachsen. Wir möchten ein Zeichen setzen, dass er einer von uns ist." Das erklärte Bürgermeister P...

  • Artikel
  • Diskussion
Empfang am 1. Jänner 2017 im Kaunertal: Alexander Van der Bellen bedankte sich für das österreichweit beste Wahlergebnis (86,4 %).
© Wenzel

„Der Bundespräsident ist im Kaunertal aufgewachsen. Wir möchten ein Zeichen setzen, dass er einer von uns ist." Das erklärte Bürgermeister Pepi Raich im August 2018, nachdem der Gemeinderat einstimmig beschlossen hatte, Alexander Van der Bellen die Ehrenbürgerschaft zu verleihen.

Der Termin stand damals aber noch nicht fest. Inzwischen hat die Gemeinde die nötigen Vorbereitungen getroffen, der Festakt findet am Donnerstag, 6. Juni, Beginn um 11.30 Uhr, auf dem Platz vor dem Gemeindeamt statt.

„Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen", hob der Bürgermeister hervor. Nach dem Einmarsch der Musikkapelle und Schützenkompanie Kaunertal reichen die Marketenderinnen dem Staatsoberhaupt das obligate Schnapserl zum Landesüblichen Empfang. Danach folgen die Ansprachen von BM Raich und LH Günther Platter, Höhepunkt wird die Überreichung der Ehrenbürger-Urkunde sein.

Neben der Musikkapelle sorgen auch Kindergarten- und Volksschulkinder für die feierliche Umrahmung. Für das leibliche Wohl sorgen die Kaunertaler Vereine, der Reinerlös dient der Anschaffung von Pflegebehelfen. (hwe)


Kommentieren


Schlagworte