Musical feiert auf Burg Ehrenberg Premiere

Die alte römische Handelsstraße „Via Claudia Augusta" bildet das verbindende Element in einem Musical, welches die Landesmusikschule Reutte-...

Das Ensemble besteht aus 35 Musikern und Sängern aus Südtirol und ebenso vielen Mitwirkenden aus dem Außerfern.
© LMS Reutte-Außerfern

Die alte römische Handelsstraße „Via Claudia Augusta" bildet das verbindende Element in einem Musical, welches die Landesmusikschule Reutte-Außerfern zusammen mit der Musikschule Naturns auf die Bühne bringt. Die Idee zu „August on the road" stammt von Sybille Kofler und Monika Staszak. Und die Verbindung zwischen Nord- und Südtirol wird nicht nur von der Geschichte getragen, sondern auch von den Mitwirkenden. Das Ensemble besteht nämlich aus 35 Musikerinnen und Musikern aus Südtirol und ebenso vielen Außerfernern. „Wir bauen Brücken anstatt Mauern, verbinden Jung und Alt", erklärt der Reuttener Musikschuldirektor Tobias Lämmle. „August on the road" feiert in der Ehrenberg Arena am Freitag, 7. Juni, um 19.30 Uhr Premiere. Eine zusätzliche Abendvorstellung gibt's am Samstag, 8. Juni, um 19 Uhr. Karten erhältlich im Vorverkauf bei der Raiffeisenbank Reutte. (TT)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte