Überraschende Absage: Slowene Roglic lässt Tour de France aus

Der Vorjahresvierte Primoz Roglic verzichtet auf den Start bei der diesjährigen Tour de France. Der Slowene fehlt im Aufgebot seiner niederl...

Der Slowene Primoz Roglic fehlt bei der Frankreich-Rundfahrt.
© AFP

Der Vorjahresvierte Primoz Roglic verzichtet auf den Start bei der diesjährigen Tour de France. Der Slowene fehlt im Aufgebot seiner niederländischen Mannschaft Jumbo-Visma für die Frankreich-Radrundfahrt im Juli. Roglic hatte im heurigen Frühjahr enorm starke Leistungen geboten. Der 29-Jährige gewann den Tirreno-Adriatico und die Tour de Romandie, den Giro d‘Italia beendete er auf Rang drei. (APA)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte