Wieder eine Blühfläche für das Inntal

Sieben Inntalgemeinden haben im Rahmen des KEM-Projekts „Das Inntal summt“ insgesamt über 40 öffentliche Grünflächen zu Blühflächen für die Insektenwelt umgestaltet. So auch in Mieming.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen