So viele Teilnehmer wie noch nie beim Koasamarsch

Sie haben geschwitzt, gekämpft, gelacht und geweint, aber vor allem haben sie alles gegeben. Insgesamt 1250 Trailrunner und Wanderer aus 24 ...

Nicht nur die Läufer hatten Freude am Bewerb, sondern auch die Wanderer.
© Max Draeger

Sie haben geschwitzt, gekämpft, gelacht und geweint, aber vor allem haben sie alles gegeben. Insgesamt 1250 Trailrunner und Wanderer aus 24 Nationen ließen sich den Ebbser Koasamarsch nicht entgehen. Immerhin feiert der beliebte Marsch heuer sein 50. Jubiläum.

„Wir sind überwältigt, dass im Jubiläumsjahr so viele Sportbegeisterte unserer Einladung gefolgt sind und wir die 1000-Teilnehmer-Marke knacken konnten", sagt Organisator Jürgen Sevignani vom Wintersportverein Ebbs. Die 729 Wanderer und 518 Läufer konnten sich auf sieben abwechslungsreichen Distanzen austoben. Als Sieger gingen der Deutsche Moritz Auf der Heide und die Tirolerin Marie-Luise Mühlhuber hervor. (TT)

© freundderberge (honorarfrei)

Kommentieren


Schlagworte