Absamer Reitshammer in Chartres auf Podest

Der Tiroler Bernhard Reitshammer hat bei den zur Wochenmitte geschwommenen „Open de France“ in Chartres die Ränge zwei und drei belegt. Über...

Der Tiroler Bernhard Reitshammer hat bei den zur Wochenmitte geschwommenen „Open de France“ in Chartres die Ränge zwei und drei belegt. Über 100 m Rücken blieb er in 55,64 Sek. nur hinter Yohann Ndoye Brouard (FRA/54,99), über 50 m Rücken in 25,66 hinter Jeremy Stravius (FRA/25,09) und Shane Ryan /IRL/25,38). Die Oberösterreicherin Lena Kreundl wurde über 200 m Lagen in 2:16,43 Min. Dritte. (APA)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte