ORF-Chefredakteur Schrom: Social Media „das Comeback der Parteizeitung“

Parteien würden über Social Media versuchen, den Journalismus auszuschalten. Das sei die Rückkehr der Parteizeitungen auf elektronischem Wege, meint ORF2-Chefredakteur Schrom.

Der Tiroler Matthias Schrom ist seit Mai letzten Jahres Chefredakteur von ORF 2 und hat neue Gesichter auf den Bildschirm gebracht.
© Thomas Boehm / TT

Die Regierungskrise hat dem ORF sehr gute Einschaltquoten beschert. War das ein „Glücksfall“ für den ORF?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte