Zwei Schwerverletzte bei Paragleiter-Abstürzen in Kärnten: Tiroler verletzt

Der 25-jährige Tiroler wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Auch ein 45-jähriger Deutscher stürzte in der Nähe ab.

Symbolbild.
© TT

Berg im Drautal/Hamburg – Ein 25-jähriger Tiroler und ein 45 Jahre alter Mann aus Hamburg sind am Samstag unabhängig voneinander beim Paragleiten auf der Emberger Alm nahe Berg im Drautal in Kärnten (Bezirk Spittal an der Drau) abgestürzt. Die Männer wurden beide schwer verletzt und per Rettungshubschrauber bzw. Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Schlagworte