Serena Williams zog ins Wimbledon-Viertelfinale ein

Die US-Amerikanerin Serena Williams hat problemlos das Tennis-Viertelfinale von Wimbledon erreicht. Die 23-fache Grand-Slam-Turniersiegerin ...

Serena Williams.
© AFP

Die US-Amerikanerin Serena Williams hat problemlos das Tennis-Viertelfinale von Wimbledon erreicht. Die 23-fache Grand-Slam-Turniersiegerin gewann am Montag gegen die Spanierin Carla Suarez Navarro 6:2, 6:2. Am Dienstag trifft Williams in einem US-Duell auf Außenseiterin Alison Riske.

Die Weltranglisten-55. Riske hatte sich zuvor überraschend gegen die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty in drei Sätzen behauptet. Die 37-jährige Williams strebt beim Rasenturnier in London ihren 24. Grand-Slam-Titel an, sie würde damit den Rekord der Australierin Margaret Court einstellen. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte