SOKO-Kitz-Fans und Köche auf Wanderung

Bereits zum vierten Mal fand am Sonntag die SOKO-Kitzbühel-Fanwanderung statt. Knapp 100 begeisterte Fans aus Österreich, Deutschland, der S...

SOKO-Kitz-Stars und -Fans ließen sich vom schlechten Wetter nicht abhalten.
© Kitzbühel Tourismus

Bereits zum vierten Mal fand am Sonntag die SOKO-Kitzbühel-Fanwanderung statt. Knapp 100 begeisterte Fans aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Großbritannien und den Niederlanden wanderten mit den Hauptdarstellern der Serie, Jakob Seeböck, Julia Cencig, Ferry Öllinger und Veronika Polly, an insgesamt zehn Originalschauplätze und lauschten gespannt den Anekdoten. Im Hotel Schloss Lebenberg, der letzten Station der Wanderung, warteten bereits Andrea L'Arronge und Heinz Marecek auf die Wanderer. Zum Schluss wurden in gewohnter Manier Hoppalas der Dreharbeiten gezeigt und eifrig Autogramme vergeben.

Am Sonntagabend trafen sich dann 200 Haubenköche und Vertreter aus der Branche zur Haubenköchewanderung von Gault&Millau in Kitzbühel. Gestern wurde untertags am Kitzbüheler Horn gewandert, bevor diese Veranstaltung mit dem Abendessen im Rasmushof mit Star-Act Gregor Glanz ausklang. (TT)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte