Sprunggelenksverletzung bei ÖFB-Teamkicker Sabitzer

ÖFB-Teamspieler Marcel Sabitzer wird dem deutschen Fußball-Bundesligisten RB Leipzig in der Vorbereitung auf die neue Saison fehlen. Der Offensivmann zog sich beim 3:2-Testsieg am Freitag gegen Galatasaray Istanbul in Seefeld ein Supinationstrauma im rechten Sprunggelenk zu, wie Leipzig am Samstag twitterte. Wie lange Sabitzer nach der Überdehnung aussetzen muss, teilte der Club nicht mit.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren