Thiem nach Sieg über Fucsovics in Hamburg im Viertelfinale

Dominic Thiem steht beim mit 1,855 Millionen Euro dotierten ATP-500-Turnier in Hamburg im Viertelfinale. Der in der Hansestadt topgesetzte Niederösterreicher holte am Mittwoch gegen den Ungarn Marton Fucsovics einen klaren Favoritensieg. Thiem siegte in dem Achtelfinal-Duell mit 7:5,6:1. In der Runde der besten acht trifft der Weltranglisten-Vierte nun am Freitag auf den Russen Andrej Rublew.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren