Tiroler warten bis zu neun Monate auf Handwerker

Tirols Handwerksbetriebe platzen aus allen Nähten. Gleichzeitig fehlen 3000 Mitarbeiter. Was kann man tun, wenn Handwerker auf sich warten lassen?

Ob Tischler, Installateur oder Maler: Wer in Tirol derzeit einen Handwerker braucht, muss mitunter lange auf einen Termin warten.
© iStockphoto

Von Nina Werlberger

Innsbruck –Wer in Tirol aktuell einen Fliesenleger, Maler, Tischler oder Spengler sucht, der muss häufig monatelang auf einen Termin warten. Bei einigen Firmen geht im heurigen Jahr auch gar nichts mehr. Die übervollen Auftragsbücher sorgen bei vielen Kundinnen und Kunden für Missstimmung – auch weil manche Unternehmer Aufträge annehmen, die sie gar nicht abarbeiten können. Das berichteten Tirolerinnen und Tiroler der TT, die in den vergangenen Monaten vergeblich auf Maler, Installateur, Fenstertechniker oder Fliesenleger warten.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte