Vandalen verwüsten „Feuerwehr-Bar“ in Oetz

Unbekannte Täter wüteten in einem von der Feuerwehr Oetz zu einer Bar umgebauten Reisebus. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen.

(Symbolbild)
© Stocker

Oetz – Irgendwann zwischen Freitag und Montag beschädigten derzeit noch unbekannte Täter einen gegenüber dem Recyclinghof abgestellten Reisebus der Freiwilligen Feuerwehr Oetz. Der Bus war zu einer Bar umgebaut worden.

Die Täter schlugen die Scheiben des Fahrzeuges ein und verwüsteten das Innere. Die Schadenssumme ist derzeit unbekannt. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 059133-7106 bei der Polizeiinspektion Oetz zu melden. (TT.com)


Schlagworte