Rückkehr von Torhüter Trapp zu Frankfurt offenbar perfekt

Die Rückkehr des deutschen Fußball-Nationaltorhüters Kevin Trapp zum Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist nach Informationen des TV-Senders Sky perfekt. Der 29-Jährige solle am Mittwoch beim Club von Trainer Adi Hütter den Medizincheck absolvieren und dann einen Fünfjahresvertrag unterschreiben, berichtete Sky am Dienstagabend.

Trapp war bereits in der Vorsaison ein halbes Jahr von Paris Saint-Germain an die Hessen ausgeliehen. Frankfurt wollte ihn danach unbedingt behalten. Zuletzt hatte Trapp noch mit dem französischen Meister die China-Tour absolviert und dort den französischen Supercup gegen Cupsieger Rennes gewonnen.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren