Hollywoodreif: Schauspieler Danny Trejo rettete Bub aus Auto

Der Hollywood-Star Danny Trejo beging am Mittwoch eine Heldentat: Er befreite einen eingeklemmten Bub aus einem Unfallfahrzeug.

Trejo nach dem Unfall im Interview.
© Screenshot/YouTube/ABC7

Los Angeles — Er war zur rechten Zeit am rechten Ort: US-Schauspieler Danny Trejo rettete am Mittwoch ein Kleinkind aus einem am Dach liegenden Auto in Los Angeles. Der „Machete"-Star war gerade auf dem Weg zu einer Werkstatt gewesen, als er Zeuge eines Unfalls wurde. Ein Auto habe eine rote Ampel überfahren und ein anderes Fahrzeug gerammt, sagte Trejo dem Sender KABC-TV im Interview.

Sowohl der Bub als auch die Fahrerin, seine Großmutter, waren in einem der Unfallfahrzeuge eingeklemmt. Der 75-Jährige holte das Kind mit Hilfe einer Passantin aus dem Rücksitz des Autos. Ankommende Einsatzkräfte befreiten anschließend dessen Großmutter. Drei Leute wurden - ohne lebensgefährliche Verletzungen - ins Krankenhaus gebracht. (anh)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren


Schlagworte