„Unverschämte Erpressung“: Lady Gaga soll „Shallow“ geklaut haben

Mit dem Lied “Shallow“ feiert Lady Gaga zusammen mit ihrem Schauspielkollegen Bradley Cooper große Erfolge. Doch nun behauptet ein unbekannter Musiker, dieser Ruhm sei ungerechtfertigt. Sein Lied sei als Vorlage für den Hit missbraucht worden. Es geht um drei Noten.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen